Nintendo senkt Preis für die Wii

#1
Preis für Wii sinkt in den USA von 250 auf 200 US-Dollar
Nintendo senkt Preis für Spielekonsole Wii



Die Wii-Konsole bescherte Nintendo im Geschäftsjahr 2009 satte Gewinne.
Mit einer kräftigen Preissenkung will Nintendo den zuletzt rückläufigen Absatz seiner Spielekonsole Wii ankurbeln. In den USA sinke der Preis Ende September von 250 auf 200 US-Dollar, kündigte der Elektronikhersteller auf der Computerspielmesse Tokyo Game Show in der japanischen Hauptstadt an.

Anfang Oktober soll das Gerät auch in Japan und Europa billiger werden - den Umfang nannte das Unternehmen auf Nachfrage jedoch nicht. In Deutschland beträgt der Preis bislang knapp 250 Euro. Die Konkurrenten Microsoft und Sony hatten zuletzt ebenfalls die Preise ihrer Geräte gesenkt. Die Wii ist mit mehr als 50 Millionen abgesetzten Einheiten die meistverkaufte Konsole der aktuellen Generation weltweit.
 
Oben