iPhone 3G: Pünktlich zum neuen Jahr kommt SIM-Unlock

#1
iPhone Dev Team will Unlock noch vor Weihnachten vorführen



Die meisten iPhones werden mit SIM-Lock verkauft: Telefonieren können Nutzer nur dann damit, wenn Sie die SIM-Karte des jeweiligen Mobilfunkanbieters einsetzen. Das wird sich 2009 ändern: Das iPhone-Dev-Team hat angekündigt pünktlich zum neuen Jahr eine Software zu veröffentlichen, mit der Besitzer des iPhone 3G das SIM-Lock entfernen können.

Bislang nur Jailbreak möglich

Bei den iPhones der ersten Generation ist das schon länger möglich. Beim iPhone 3G hatte das iPhone-Dev-Team bislang lediglich einen Jailbreak ermöglicht: Das "Pwnage Tool" erlaubt es, Fremdsoftware auf dem iPhone 3G zu installieren. Künftig soll die Software nun auch das SIM-Lock entfernen. Um den Nachweis ihres Erfolges anzutreten, will das iPhone-Dev-Team noch vor Weihnachten den Unlock per Live-Videostream der Internetgemeinde vorführen.


"JUST FOR INFO"
QUELLE: HANDY-INSIDE.DE
 
#2
Well! Ich stimme Ihnen zu. Die meisten iPhones haben Dienstleister Sperre. Es kann durch die jeweilige Anbieter oder einem der Service-Provider wie Mobileunlocksolutions.com die Fernentriegelung bietet im Online-entfernt werden.

Well ! I agree with you . Most of the iPhones have service provider lock . It can be removed by the respective provider or any of the service providers like Mobileunlocksolutions.com who provides Remote unlocking in online .
 
Oben