DVB-T-Fernsehen mit der PS3

#1
Kostenfreie Leseprobe - DVB-T-Fernsehen mit der Playstation3
DVB-T-Fernsehen mit der Playstation3

powered by SAT+KABEL

Mit der knapp 100 Euro teuren PlayTV-Erweiterung wird die PlayStation3 zum DVB-T-Festplatten-Rekorder.

Ein federleichtes 14-Zentimeter-Kästchen aus schwarzem Plastik, ein USB-Kabel und eine CD – mehr steckt nicht drin im 100 Euro teuren PlayTV-Karton von Sony. Dass die PlayStation3 mit so sparsamen Zutaten zum digitalen Festplatten-Receiver für das Ãœberall-Fernsehen DVB-T* aufgerüstet werden kann, verdankt sie dem Umstand, dass sie bis auf die TV-Empfangsteile bereits sämtliche technischen Voraussetzungen mitbringt. Die Inbetriebnahme ist entsprechend schnell erledigt: Nach dem Einlegen der CD erläutert ein Einführungsvideo kurz und knackig die Möglichkeiten von PlayTV und demonstriert, wie Antenne und Datenkabel richtig verbunden werden...

Leseprobe: Download

:klick:
 
Oben