Cardsharing für ALLE Receiver mit Kartenleser/CI

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Eumel

MV Core Team
#1


Smart Card-Link Ethernet-Karte

Die Link-Karte ist nach der Konfiguration identisch mit Ihrer Original-Smartcard. Die durchdachte Konstruktion der Karte aber ermöglicht ein beidseitiges Einschieben so dass die Netzwerk-Verbindung immer zugänglich bleibt.

Beispiele für geeignete Karten-Server sind:
- Alle Modelle Dreambox
- Nokia dbox2
- Relook 400s/200s
- Linux-PC-Schnittstelle mit Phoenix



Was brauche ich?
Ein lokales Netzwerk (LAN)
Eine Karte mit den entsprechenden Server-Software
Ein Smart Card-Link Ethernet-Karte (Satellit)

Technische Details:
Hardware:
ISO 7816 Smartcard-Schnittstelle zwei-seitig
· 120Mhz RISC CPU 120MHz RISC CPU
· 576Kb Flash Rom (64+512) 576Kb Flash Rom (64 512)
· Status Leds Status-LED
· RJ45 Ethernet connector (10Base-T) RJ45 Ethernet-Anschluss (10Base-T)

Software:
CS-Protokoll: Newcamd / Server-Karte, NewCS
Card-Emulation: Seca / Media Guard, Irdeto, Viaccess, Conax
Sicherheit: Verschlüsselung 3DES/MD5
Eingebauter Web-Server
Software upgradebar

Im Lieferumfang enthalten sind:

Cardlink Ethernet Smartcard Link Ethernet-Karte, Power Supply


Hier ist die Software dazu:

Locator

CardLink Firmware 1.04
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.